Wenn die Schulzeit sich dem Ende entgegen neigt, dann ist die Frage der Berufswahl keine leichte.

Bagger  Welchen Beruf will ich erlernen?

Elektriker  Soll ich weiter zur Schule gehen?

MetallerinWie schreibt man einen Lebenslauf?

Im Rahmen des WAG Unterrichts (Technik und Hauswirtschaft) haben wir am Schulverbund eine Konzeption zur Berufsfindung, die über Monate hinweg die Schülerinnen und Schüler unterstützt, die unterschiedlichen Berufsfelder kennen zu lernen, die Bewerbungsformalien zu erlernen, um dann letztendlich einen Praktikumsplatz zu finden. 

Die 8a war in diesem Schuljahr bereits bei der Jobstartbörse in Titisee - Neustadt und hat zu vielen Firmen und Handwerksbetrieben der Region Kontakte hergestellt. Das Netzwerken mit dem Sammeln von Adressen und Kontakten steht bei der Praktikumssuche. Beim Tagespraktikum in Löffingen schnupperte die Klasse in ortsansässige Handwerksbetriebe und Einzelhandelsgeschäfte, um deren Berufsbilder zu erkunden. 

   Bagger      Elektriker     Metallerin

Der Wahlpflichttag bot im Rahmen der Fächer GuS und NuT die Möglichkeit, die Heliosklinik zu besuchen oder am Bautag in Donaueschingen teilzunehmen, um die einzelnen Gewerke des Handwerks auszuprobieren.
Die Firma WST, als großer, industrieller Arbeitgeber in Löffingen, Zoo Burkard in Freiburg und auch das BIZ (Berufsinformationszentrum Arbeitsagentur) stehen vor Weihnachten noch auf der Agenda. 
Letztendlich mündet dann alles in zwei einwöchigen Praktika im März 2018.